Zum Inhalt springen

Kurzhinweise

SternenKinder

Damit sie nicht in Vergessenheit geraten

Wir geben früh verstorbenen Kindern und den Angehörigen einen Raum, um ihre Trauer mitzuteilen.

Dafür haben wir eine eigene Rubrik ins Leben gerufen.

Wir rufen Eltern dazu auf, uns in den kommenden Ausgaben der eXperimenta ihre Trauer zu schildern, damit ihre früh verstorbenen Sternenkinder nicht in Vergessenheit geraten. 

Schicken Sie uns Ihre Texte und Fotos an:

E-Mail: info@inkas-institut.de oder rufen Sie uns an, Telefon: +49 6721 – 921060


Haiku – Die Kunst des Dichtens

Für die eXperimenta suchen wir Haiku und Senryu in traditioneller oder experimenteller Form. Außerdem Aufsätze und Essays zum Thema.

Beiträge bitte senden an: redaktion@experimenta.de


Kunst aus dem Briefkasten

MailArt Aktion des INKAS Instituts für KreAtives Schreiben

Bereits zum dritten Mal lädt dss INKAS INstitut für KreAtives Schreiben zu einer internationalen MailArt Aktion ein. Teilnahmebedingungen gibt es keine und auch keine Begrenzungen in der Zahl der Teilnehmer:innen. Die eingegangenen MailArt Postkarten und Briefe werden in verschiedenen Ausstellungen gezeigt und in Zeitschriften abgebildet.ma.

Kontaktmöglichkeit

INKAS INstitut für KreAtives Schreiben
Dr. Sieglitz Str. 49
55411 Bingen
E-Mail: info@inkas-institut.de
Telefon: +49 6721 – 921060


Coaching und Lektorat

Sie möchten literarisches Schreiben lernen? Oder ein Buch veröffentlichen?
Sie sind in einer Schreibblockade?

Wir helfen Ihnen dabei, Berge zu überwinden: Telefonisch oder über Skype!
Einfach eine eMail mit Ihrer Frage an: info@inkas-institut.de
oder rufen Sie an unter der Telefonnummer +49 6721 – 921060


Diese Webpräsenz basiert auf dem WordPress Theme "Author" von Compete Themes.
Anpassungen und Ergänzungen erledigte C. Spanier.