Zum Inhalt springen

Lektorat und Schreibberatung

Autorinnen und Autoren werden hier individuell beraten und gefördert. Die Gespräche haben jeweils ein Zeitfenster von 45 bis 60 Minuten.
Termine können unter info@inkas-institut.de vereinbart werden.

Schreibberatung

Autorinnen und Autoren, die am Beginn ihres literarischen Wirkens sind, werden in der Schreibberatung mit Texten, die sie bereits geschrieben haben, in die Erzählperspektiven und in die Dramaturgie der Textgestaltung eingeführt. Auf diese Weise entwickeln sie eigenständige stilistische Ausdrucksweisen. In den einzelnen Gesprächen erhalten die Autorinnen und Autoren Aufgabenstellungen, die sie bis zum nächsten Termin bearbeiten.

Lektorat

Die Lektoratsgespräche werden mit Autorinnen und Autoren geführt, die an einem Textmanuskript arbeiten oder bereits ein solches abgeschlossen haben. Die Beratung zielt darauf, wie das Manuskript so verändert werden kann, dass die Qualität des Textes den literarischen Standards entspricht.
Im Lektorat wird auch über Zielgruppen und potenzielle Verlage gesprochen. Darüber hinaus ist es möglich, ein regelmäßiges Coaching in Anspruch zu nehmen.

Diese Webpräsenz basiert auf dem WordPress Theme "Author" von Compete Themes.
Anpassungen und Ergänzungen erledigte C. Spanier.